Dank des Förderprogramms „Impulse“ vom BMCO konnten wir uns im Spätsommer und Herbst gezielt auf die Suche nach neuen musikbegeisterten Spielern für unseren Verein machen und altbekannte Musiker nach einer langen Coronapause zurückgewinnen.

 

An sieben Stationen in und um Hattstedt herum hatten wir die Gelegenheit, unseren Verein mit unserem neugestalteten Anhänger zu präsentieren. Viele Mitmachaktionen wie ein Maltisch, Spiele, Bauwettbewerbe und Bewegungsangebote luden für viel Spaß ein. Das Highlight stellten hier unsere mitgebrachten Instrumente dar, die von jedem in aller Ruhe und unter fachkundiger Anleitung unserer erfahrenen Spieler und Vorstandsmitglieder erkundet und ausprobiert werden konnten.

 

Bei unserer digitalen Vereinsvorstellung sowie auf Infoflyern und Plakaten sammelten die Eltern, teilweise mit ihren Kindern, viele Informationen über unseren Übungsbetrieb und unsere Aktivitäten.

 

Unsere Ausbilder hatten viel Spaß an diesen gemeinsamen Werbetagen und wir freuen uns alle riesig darüber, dass es uns durch das Förderprogramm „ Impulse“ möglich war, eine neue Gruppe an Anfängern für unseren Verein zu begeistern und einige ehemalige Spieler, die ebenfalls zu unseren Werbetagen kamen, zurück zu gewinnen.

 

Melanie Falten