Am 30.10.2021 fand unser Laternebasteln für und mit den Anfängern statt. Ausgestattet mit Schere, Klebe und Buntstiften starteten wir um 14 Uhr im V-Heim.

 

 

Dieses Jahr sollten einfache Laternen zu Maus-Laternen umgestaltet werden. Hierfür durften die Kinder sich gleich zu Beginn eine Laterne in ihrer Lieblingsfarbe aussuchen.

 

Im ersten Schritt wurden die Ohren ausgeschnitten und an die Laterne geklebt. Dieser Teil war etwas knifflig, da die Kinder etwas Geduld brauchten, um weitermachen zu können. 

 

Aus 3 zusammengedrehten Pfeifenreinigern wurden nun die Schnurrbarthaare befestigt. Als Nase klebten die Kinder Woll Pompons auf. Anschließend fehlten nur noch die Wackelaugen auf den Laternen. Zum Abschluss wurde der Mäuseschwanz aus Peifenreiniger von unten an die Laterne geklebt. Schon waren die Maus-Laternen fertig! 

 

Bis die Anfänger um 16:00 abgeholt wurden wurden Spiele gespielt. 

 

Pia Westphal