Dank freundlicher Unterstützung der Postcodelotterie durften wir von August 2021 bis August 2022 mit einem weiteren neuen Projektangebot „Musik und Bewegung in der Gemeinschaft“ starten.

 

Einmal in der Woche kamen die Jüngsten zusammen, um viel Spaß gemeinsam zu verbringen. Mit vielen bunten Bewegungselementen durften alle ihre motorischen Fähigkeiten wecken und neben Klettern, Kriechen und Rutschen und Balancieren auch die Ausdauer unter Beweis stellen.

 

Soziale Fähigkeiten für das Leben zu lernen war uns hierbei sehr wichtig. Auf Rücksichtnahme, gegenseitiges Unterstützen und große Hilfsbereitschaft legten wir somit viel Wert und konnten es dem Nachwuchs mit auf den Weg geben.

Selbstverständlich durften unsere Instrumente nicht fehlen. Erste Erfahrungen mit der Flöte, trommeln auf Gummipads, und musizieren mit unterschiedlichen Rhythmusinstrumente wie Klanghölzer, Schütteleier, Triangel usw. sorgten für viele neue Erfahrungen. Für spielerische, musikalische Grundkenntnisse wie Tonhöhen, Lautstärken, Tonlängen usw. sorgten die Kesselpauken, auf denen die Theorie in sofort in der Praxis umgesetzt werden konnte.

 

Wir freuen uns riesig, dass wir dieses Projekt dank der Postcodelotterie in unser Vereinsgeschehen einbinden konnten und möchten dieses gerne in der Zukunft fortsetzen.

 

Melanie Falten